News

Die Anmeldung ist geöffnet

28.04.2017

Endlich ist es soweit die Anmeldung zum FEIG Electronic Weilburglauf 2017 ist geöffnet. Alle Infos ... _mehr


Anmeldung und Ausschreibung

Anmeldung und Startgelder

Die Anmeldung ist  direkt bei http://www.time2finish.de/home.html möglich.

Das Startgeld ist bei Abholung der Startunterlagen bar zu zahlen.

Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind möglich. 

 5,00 €  "Glühwürmchenlauf"- Bambinilauf über 400 m für Kinder unter 8 Jahren

 5,00 € "Funkenlauf"- Kinderlauf U 14 über 1600 m für Kinder von 8 bis 13 Jahren

 5,00 € Jugendlauf U 16 über 1600 m für Kinder von 14 bis 16 Jahren

12,00 € Staffellauf Jugend über 3x560 m für Kinder von 8 bis 16 Jahren

 9,00 €  Jedermannlauf für alle Klassen über 6400 m

29,00 € "Lauf in der Dämmerung" Staffellauf über 4x1600 m

Alle Starter erhalten die Weilburglauf Medaille, es entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Chipmiete o.ä..

Das Startgeld enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%. 

Hier gehts direkt zur Anmeldung.

 

Ausschreibung

Ausschreibung

Ausschreibung zum Weilburglauf     (Stand 04/2017)

Veranstalter:             A3K Veranstaltungsagentur UG

Veranstaltungsort:   35781  Weilburg, Start und Ziel Marktplatz

Datum:                       19. August  2017

Startzeiten und Läufe:

18:30 Uhr  Glühwürmchenlauf der Knappschaft - Kinderlauf 400 Meter,

19:00 Uhr  Funkenlauf der Knappschaft für Schüler und Jugendliche, U12 Lauf 1600 Meter, mit Stadtmeisterschaft Schüler, neu 3 mal 560 Meter Schülerstaffel (drei Starter)

20:15 Uhr  Jedermann Lauf mit Stadtmeisterschaft Erwachsene 6,4 Kilometer,

21:00 Uhr: Staffellauf für Firmen, Vereine, Gruppen 4 mal 1600 Meter.

 

Klasseneinteilung:
Für Frauen und Männer gemäß  der DLO.

Meldung / Startunterlagen:
Meldung über die Seite http://www.time2finish.de/home.html
Nachmeldung und Ausgabe der Startunterlagen am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start.
Das Meldebüro befindet sich auf dem Marktplatz in Weilburg.

Start und Ziel:
Marktplatz in 35781 Weilburg
Streckenplan im Internet unter www.weilburglauf.de

Startgeld:
Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren 5,-€  Einzelstarter 12,-€ Staffel Jedermann/frau   9,-€.
Staffeln 29,-€

Siegerehrung/Urkunden:
Die Siegerehrung findet auf dem Marktplatz statt.
Für alle Teilnehmer gibt es die Weilburglauf Medaille.
Die ersten drei Frauen und Männer des Jedermannlaufes erhalten Sach- und Ehrenpreise.

Die ersten drei Staffeln erhalten Sachpreise, zusätzlich gibt es weitere Sachpreise für die drei größten Gruppen.

Urkunden können online ausgedruckt werden, der Link ist auf der Homepage http://www.time2finish.de/home.html
Ergebnislisten werden nach dem Wettkampf ausgehängt und über die Homepage http://www.time2finish.de/home.html  veröffentlicht.
      
Streckensicherung / Erste Hilfe:
Die Laufstrecke ist durch Mitarbeiter der Stadt Weilburg und freiwillige Helfer abgesichert. Anweisungen der Streckenposten ist Folge zu leisten.

Sanitätsdienst: DRK Weilburg.

Umkleiden und Sanitäranlagen:
Auf dem Markplatz steht ein Toilettenwagen für die Teilnehmer und Zuschauer.

Zeitnahme:
Die Zeitnahme erfolgt elektronisch, es werden keine eigenen Zeitmess Chips benötigt. Die Zeitmessung ist im Startgeld enthalten.

Allgemeines:
Der Veranstalter oder seine Vertreter und Beauftragten haften im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.
Für Diebstahl wird keine Haftung übernommen. Der Veranstalter kann auch keine Haftung für Beschädigungen oder Diebstahl an unentgeltlich verwahrten Gegenständen - einschließlich und insbesondere für in Verwahrung gegebene Kleidungsstücke, Kleiderbeutel und Wertsachen - übernehmen.
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass in der Meldung angebotene personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit dem Lauf gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch ihrerseits genutzt werden dürfen. Die Teilnehmer bestätigen die Richtigkeit aller von ihnen angegebenen Daten.
Die Teilnehmer müssen beachten, dass auf der Laufstrecke keine weiterführenden Sonderrechte bzw. Ausnahmegenehmigungen gelten und innerhalb der Strecke mit Ziel- und Quellverkehr gerechnet werden muss, sodass die Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) gelten. Die Teilnehmer haben sich so zu verhalten, dass kein anderer geschädigt, gefährdet oder mehr als nach den Umständen unvermeidbar behindert oder belästigt wird.
Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes. Hinweis laut Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert!

 Mit der Anmeldung werden die Bestimmungen dieser Ausschreibung akzeptiert.